Eure Bewerbungen für Lotte 2017

Diese Projekte und Ideen haben sich bisher für Lotte, den Preis für den Mädchen- und Frauenfußball beworben. Sie sollen euch motivieren, eure Ideen und Vereinsaktivitäten einzubringen und euch für Lotte zu bewerben. Denn manchmal denkt ihr euch vielleicht, dass euer Engagement doch eigentlich selbstverständlich ist. Das ist es aber nicht! Denn was auch immer den Mädchen- und Frauenfußball voranbringt ist es Wert, dass ihr euch bewerbt und euch hier präsentieren könnt.

Die Reihenfolge der Bewerbungen für Lotte 2017 erfolgt zufällig und ändert sich mit jedem neuen Laden dieser Seite. Sie stellt keine Aussagen über die möglichen Siegchancen der Vereine oder Initiativen dar. 

 

1. FFC Niederkirchen unterstützt Mädchen-Fußballworkshop in Ludwigshafen

Was waren/sind die Ziele eurer Aktion?

Ziel unserer Aktion ist es jungen Mädchen aus der Region die Möglichkeit zu geben in ein Fußballtraining reinzuschnuppern ohne dass sie einem Verein angeschlossen sind. Der Spaß und die Fairness stehen hier an oberster Stelle. Die Betreuung des Workshops durch die ein oder andere Spielerin aus dem Kader unserer 1. Mannschaft machten das Event für die Mädels zu einem tollen Erlebnis.

Was habt ihr gemacht?

Der 1. FFC 08 Niederkirchen unterstützte am 29.06.2017 bereits zum dritten Mal den Mädchen-Fußballworkshop in Ludwigshafen in Kooperation mit dem Arbeitskreis Mädchen und der Spielwohnung Oggersheim. Geschäftsführerin Anja Marx und Bundesligaspielerin Silvana Arcangioli besuchten den Workshop und vermittelten den Mädels wertvolle Tipps und Tricks rund um das Thema Fußball. Neben kleineren Übungen gab es auch ein Fußballspiel, bei dem auch Silvana bunt mitmischte und einige Tricks vorführte. Abschließend gab es noch kleine Geschenke und eine Autogrammstunde, auf die sich die Kids total freuten.

Bei den ersten beiden Workshops übernahmen diesen Part Kerstin Burgey und Melanie Weber - ebenfalls Bundesligaspielerinnen unseres Vereins. Darüberhinaus konnten wir im Rahmen dieser Kooperation auch schon in der Vergangenheit interessierte Mädchen zum Training unserer Bundesliga-Mannschaft einladen, sowie zu Heimspielen und diversen Gesprächsrunden mit den Spielerinnen des FFC.