Eure Bewerbungen für Lotte 2017

Diese Projekte und Ideen haben sich bisher für Lotte, den Preis für den Mädchen- und Frauenfußball beworben. Sie sollen euch motivieren, eure Ideen und Vereinsaktivitäten einzubringen und euch für Lotte zu bewerben. Denn manchmal denkt ihr euch vielleicht, dass euer Engagement doch eigentlich selbstverständlich ist. Das ist es aber nicht! Denn was auch immer den Mädchen- und Frauenfußball voranbringt ist es Wert, dass ihr euch bewerbt und euch hier präsentieren könnt.

Die Reihenfolge der Bewerbungen für Lotte 2017 erfolgt zufällig und ändert sich mit jedem neuen Laden dieser Seite. Sie stellt keine Aussagen über die möglichen Siegchancen der Vereine oder Initiativen dar. 

 

BV Werther - Der etwas andere Weg

Was waren/sind die Ziele eurer Aktion?

Das Ziel war ursprünglich nur einmal alle Trainer und Trainerinnen des Juniorinnen-Bereichs an einen Tisch zu bekommen, um sich auszutauschen und zu hören wie die einzelnen Trainer Fußball spielen wollen. Aufgrund des regen Interesses und der engagierten Mitarbeit - beim ersten Termin waren elf von zwölf Trainern dabei - entwickelte sich alles in den nachfolgenden drei Workshops weiter. Es entstand ein Leitfaden für die fußballerische Entwicklung der Juniorinnen (s.u.). Alle Beteiligten brachten ihre Ideen und Gedanken dazu ein. Zukünftig geht es weiter und es ist ein regelmäßiger Austausch geplant wie die Umsetzung in der Praxis läuft. Der nächste Termin für ein Treffen steht nach den Sommerferien bereits fest im Kalender. Daraus entwickelte sich schon ein neuer Gedanke: Unser Ziel ist es, jede Spielerin, optimal auszubilden, dass sie Spaß am Fußball hat und sich verbessert, egal, wie ihr Leistungsstand ist. Dabei sollen besonders talentierte Spielerinnen bei den Jungs gefördert werden.

Was habt ihr gemacht?

Gemeinsam wurde ein Leitfaden für die fußballerische Entwicklung der Juniorinnen beim BV Werther entwickelt (s. Anlage). Dieser beinhaltet neben einer gemeinsamen Spielidee auch das wichtige Ziel ALLE Juniorinnen mitzunehmen und sie entsprechend ihrer Fähigkeiten zu fördern und zu fordern. Weiterhin wurden in Zusammenarbeit mit der Trainerin der 1. Frauenmannschaft (besitzt die DFB-Elite-Jugend Lizenz) Trainingsziele für die einzelnen Altersklasse erarbeitet. Als qualifizierte Trainerin gab sie Tipps und Anregungen zur konkreten Gestaltung der Trainingseinheiten zu den erarbeiteten Schwerpunkten.